Rückholung der atlantischen Herzens-Siegel

Vor dieser ersten atlantischen Einweihung, wird hinterfragt, ob der Mensch zur atlantischen Zeit inkarniert war und ob ein Herzens-Siegel angefertigt wurde. Diese Siegel dienten dazu den Schmerz des Unterganges von Atlantis zu überwinden, indem ein Teil der Herzensenergien aus dem heiligen Herzchakra entnommen wurde.


Jetzt ist es möglich diese Siegel zurückzugeben und durch eine Einweihung zu öffnen, damit die Herzensenergien direkt in das heilige Herzzentrum zurückfließen und dies wieder vervollständigen. Es ist eine wundervolle Erfahrung und ein angenehmes Gefühl.


Als Hohepriester und Hüter des atlantischen Tempels dieser Siegel, ist es meine Mission sie bei dieser Einweihung zu holen, zu öffnen und an denjenigen weiterzugeben.


Wenn du dich angesprochen fühlst von dieser Einweihung, ist bereits eine Resonanz in dir und du kannst dich gerne an mich wenden. Ich hinterfrage dann, ob von dir ein Siegel existiert und wenn dies so ist, können wir gerne einen Termin für die Einweihung absprechen.


Die Einweihung findet während eines Telefongespräches statt. Es besteht auch die Möglichkeit hierzu noch ein Channeling zu bekommen, welches dann sinnvoller Weise zu Beginn der Einweihung als MP3-Audio Datei gesendet wird und wir es gemeinsam anhören zur Einstimmung.


Ich freue mich auf dich … Selomane


Energieausgleich: 100,00 € / mit Channeling 180,00 €