Wappen Prinz Selomane
einweihungen
Erlebe die Wiederauferstehung der Atlantis-Energien in Dir

Atlan Arya 2 Einweihung

Arya 2 führt dich in deine Einheit, in deine Verbindung, Verschmelzung mit dem Makrokosmos, um all deine individuellen  Verkörperungen im Kosmos mit deiner irdischen Essenz zu verbinden, damit du immer mehr in deinem wahren Sein erwachen kannst, innerlich auferstehen kannst, zu dem göttlichen Schöpferwesen, das du wahrlich bist und die Mission deiner irdischen Inkarnation immer deutlicher wahrnehmen, verstehen und durchführen kannst.


Der Mensch ist eine Welt im Kleinen. Er ist ein Mikrokosmos, in sich selbst ein Universum und das vollkommene Ebenbild des großen Universums,  des Makrokosmos.

Durch Übersteigerung der Intellektualität, der Verstandestätigkeit ist der Europäer aus dem Gleichgewicht mit der kosmischen Waage.

Der Adam Kadmon, der vollkommene Erdenmensch, nimmt im Bild des Zodiak rein und vollkommen den Teil ein, der heute dem Zeichen Waage entspricht.


So ist jetzt die Zeit gekommen, deinen Platz im Kosmos wieder einzunehmen, in Kommunikation mit den Sternen und Planeten zu treten, das kosmische Gleichgewicht zwischen Himmel und Erde wieder in die Waage zu bringen, um das neue Zeitalter des

Wassermannes einzuläuten.

 

Weitere Informationen erfolgen im verschlüsselten Bereich der Atlan Arya 2 Einweihung.


Wir freuen uns auf dich … Selomane & Eloma


Energieausgleich: 200,00 €


Voraussetzung: Atlan Arya 1

Hinweis:  Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und der Förderung des Bewusstseins. Wir stellen keinerlei Diagnosen. Sämtliche Inanspruchnahmen unserer Dienste (Reiki-Übertragungen/Elatasin-Übertragungen, Atlantis-Übertragungen) erfolgen auf eigene Verantwortung der Klienten. Unsere Klienten klären wir vor jeder Inanspruchnahme unsere Dienste auf, dass diese keinen Arzt oder Heilpraktiker ersetzen! Unsere Tätigkeiten fallen somit nicht unter das Heilpraktikergesetz.


Weiter verweisen wir auf die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 2.03.2004/AZ I BvR 784/03.

YouTube