Atlantis - Einweihungen
Wappen Graf Selomane
Lemurische Mutterflammen Einweihung

Anfang April 2018 konnten die geraubten Lemurischen Herzenergien und die Mutterflamme von den dunklen Wächtern und Schwarzmagiern befreit werden. Selomane & Eloma bekamen daraufhin von der Urquelle die Aufgabe, als Hüter dieser Energien zu fungieren.


Ausgerüstet mit den Schlüsseln für die Rückgabe, können jetzt in dieser Einweihung die Lemurischen Herzenergien mit der Mutterflamme den inkarnierten Lemurianern zurück gegeben werden.


Hier werden hypnotische Einflüsse aus dem eigenen Kraftfeld entfernt und ein Schutz vor diesen Einflüssen und energetischem Missbrauch gegeben. Die Mutterflamme beginnt dann ihren Einfluss im menschlichen System auszubreiten. Dies dient der Vorbereitung für die spätere Auflösung des menschlichen manipulierten Chakrasystems und der manipulierten ätherischen Körper, und der Rückerinnerung an die vollkommene Verkörperung Gottes.


Die Wiederherstellung des ursprünglichen göttlichen Chakra- und Körpersystems wird demnächst möglich sein, bedarf jedoch der direkten körperlichen Anwesenheit und ist daher nur in weiterführenden Seminaren, nach dieser Einweihung, möglich … Fortsetzung folgt …


Wir freuen uns auf dich … Selomane & Eloma


Energieausgleich: 200,00 €


Voraussetzung: Atlantische Herz-Siegel Einweihung